14. April 2015

Grand Tour of Switzerland inszeniert


Auf der Grand Tour of Switzerland ist der Weg das Ziel. Die neue Erlebnisroute der Schweiz führt als Entdeckungsreise über 1'600 Kilometer durch vier Sprachregionen, über fünf Alpenpässe, zu elf UNESCO Welterbestätten sowie zwei Biosphären und an 22 Seen entlang.

Kernstück der Lancierungs-Kampagne bildet ein modular aufgebauter Event-Film, der die Highlights der Grand Tour und die Regionen ins beste Licht rückt. Die zwei Bergler Sebi und Paul schlagen zu Filmbeginn eine humoristische Brücke zu den bisherigen Werbespots, bevor sich der Film auf das konzentriert, was die Grand Tour of Switzerland ausmacht: eine geballte Ladung Schweiz mit landschaftlichen und kulturellen Perlen. Der Film wird in zwei unterschiedlichen Längenversionen in Deutschland und der Schweiz ausgestrahlt und weltweit als 3-Minuten-Version online und an Events eingesetzt.

Gedreht wurde während vier Wochen entlang der Route der Grand Tour of Switzerland. Gemeinsam mit den Darstellern und der Filmcrew tourten stilecht auch ein Audi 100 aus den 70er-Jahren sowie zwei moderne Harley Davidson-Motorräder genussvoll durch die Schweiz.

Online steht der Bewegtbildkommunikation eine interaktive Webroute zur Seite. Im Print wird die Grand Tour of Switzerland mit einem Sommermagazin prominent präsentiert. Abgerundet wird der Medienmix mit attraktiven Foto-Serien über die Route. Diese wurden von unterschiedlichen Fotografen, darunter Stephan Schacher und Nico Schaerer, fotografiert.



More...